Xee

Andere Bildervorschau: Ersatz für die Standard-Voransicht

Xee ersetzt den standardmäßigen Bildbetrachter von Apple-Rechnern. Einzelne Fotos und prall gefüllte Bilderverzeichnisse zeigt das kostenlose Programm in üblicher Manier des Mac-OS-X-Bildbetrachters an. Dabei geht die Software deutlich sparsamer mit den Ressourcen des Systems um. Ganze Beschreibung lesen

Gut
7

Xee ersetzt den standardmäßigen Bildbetrachter von Apple-Rechnern. Einzelne Fotos und prall gefüllte Bilderverzeichnisse zeigt das kostenlose Programm in üblicher Manier des Mac-OS-X-Bildbetrachters an. Dabei geht die Software deutlich sparsamer mit den Ressourcen des Systems um.

Xees Benutzeroberfläche ist funktional aufgebaut. Wie bei anderen Bildbetrachtern hält die Freeware den überwiegenden Raum für das jeweilige Foto bereit. Über das Menü lassen sich die Fotos vergrößern und drehen. Bis auf QuickTime-Videos beherrscht Xee eine gut gefüllte Palette an Bildformaten.

Fazit Xee steht Macs Bildbetrachter in nichts nach, beansprucht im direkten Vergleich aber deutlich weniger Systemressourcen. Selbst bei wirklich gut gefüllten Bilderverzeichnissen verhält sich Xee überraschend sparsam. Eine gute Alternative zu Apples Standardanwendung.